Sportuntersuchung, Kardiologische Ergometrie ohne Laktat

Die Sportfreigabeuntersuchung ist nicht nur wichtig für die Gesundheit von Sportlern und Sporttreibenden, sondern auch ein unerlässlicher Check-up zur Überprüfung der individuellen Sporttauglichkeit.

Alle Parameter der Sportuntersuchung im Detail:

  • Umfassende Anamnese und ärztliches Gespräch
  • Anthropometrie: Größe, Gewicht, BMI
  • Groborthopädische Grunduntersuchung: Haltungs- und Gelenkscheck
  • Grobklinische Untersuchung: Ruhe-EKG, Ruhe-Blutdruck, Ruhe-Puls
  • Spirometrie (Lungenfunktionstest)
  • Kardiologische Ergometrie (Stufentest mit Belastungs-EKG am Fahrradergometer, ggf. Belastungs-Blutdruck)

Sie erhalten einen schriftlichen Befund, mit "Sportfreigabe" oder ob weitere abklärende Untersuchungen notwendig sind.

EUR: 90,-

Bitte unbedingt beachten

Damit Sie möglichst exakte Werte aus Ihrer Untersuchung bekommen sollten Sie folgendes unbeding beachten:

  • Mindestens einen Tag vor dem Test sollten Sie weder trainieren, noch größere Anstrengungen absolvieren.
  • 1,5 - 2 Stunden vor Beginn des Tests sollte eine kleine aber nicht allzu schwere Mahlzeit eingenommen werden.
  • Psychische Belastungen (Ärger und Stress im Beruf oder in der Familie) sollten vor dem Test vermieden werden.
  • Bei sehr starker Brustbehaarung ersuchen wir die vor dem Herzen gelegene Brusthaare zu rasieren (damit die EKG-Elektroden halten).

Folgendes Equipment bitte nicht vergessen!

  • Kurze Hose und T-Shirt,
  • Lauf- oder Radschuhe (bei Bedarf eigenen Pedale mitbringen - Montage via Gabelschlüssel),
  • Duschzeug,
  • Handtuch,
  • Badeschuhe.